Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

 Lukas 21,28

Mit diesen Worten beendet der Apostel Lukas die Rede über die Wiederkunft Jesu. In der Weihnachtszeit bedeuten diese Worte für mich, dass ich trotz all der Geschehnisse um mich herum zur Ruhe komme und mich auf das Ereignis an Weihnachten konzentrieren kann. Jesus Christus wurde geboren und damit beginnt der Heilsplan Gottes mit uns Menschen. Mit der Geburt Jesu beginnt der Weg zur Herrlichkeit bei Gott. Jesus musste die Schuld der Welt tragen, deine und meine, um den Weg zum Vater herzustellen.

Daran will ich mich erinnern an Weihnachten. Dieses Kindlein im Stall ist die Hoffnung für diese Welt und ich darf mich an Weihnachten darüber freuen, weil Gott in Jesus Mensch wurde und seine Herrschaft hier schon begonnen hat. Erhebe mit mir dein Haupt, weil wir uns freuen dürfen, dass Jesus geboren wurde zu unserer Erlösung.

Jörg Kappel